Nachrichten

In Zeiten multipler globaler Krisen

Krieg, Hunger, Pandemie – Warum es gerade jetzt globale Nachhaltigkeitsziele braucht und was sich ändern muss, um sie trotz aller Rückschläge durchzusetzen.

Zum Beitrag

Das Gemeinschaftswerk Nachhaltigkeit ist am Netz

Die 21. RNE-Jahreskonferenz markierte den feierlichen Auftakt eines neuen Plattformprojekts zur Beschleunigung der Nachhaltigkeitstransformation.

Zum Beitrag

Ein nachhaltiges Deutschland bauen – jetzt erst recht

Für rund 40 Prozent der global ausgestoßenen Treibhausgase sind das Bauen und Betreiben von Gebäuden und Infrastrukturen verantwortlich. Ein thematischer Schwerpunkt der 21. Jahreskonferenz des Rates für Nachhaltige Entwicklung lag auf dem nachhaltigen Bauen und Wohnen.

Zum Beitrag

(Weiterver)Wenden statt Bauen fürs Klima

Ohne eine echte Bauwende sind die Klimaziele nicht zu erreichen. Es geht dabei um weit mehr als nur um technische Lösungen für energieeffizientere Gebäude: Es geht um eine neue Ästhetik und eine neue Baukultur.

Zum Beitrag

Der Draht zur Kunst

Der Künstler Pablo Wendel belebt ein ehemaliges Kraftwerk in Luckenwalde – und den Ort selbst. Es ist eines von 17 inspirierenden Projekten aus Brandenburg in der 16x17-Publikationsreihe der Regionalen Netzstellen Nachhaltigkeitsstrategien.

Zum Beitrag

Die Corporate Sustainability Reporting Directive kurz erklärt

Neue Anforderungen zur Nachhaltigkeitsberichterstattung: Ein neues Erklärvideo fasst die Corporate Sustainability Reporting Directive (CSRD) kurz zusammen.

Zum Beitrag

Nachhaltigkeit braucht Feminismus

Ohne Frauen und Mädchen zu empowern wird es nichts mit den Nachhaltigkeitszielen der Vereinten Nationen. Das war die zentrale Aussage der deutschen Delegation beim diesjährigen UN-Nachhaltigkeitsgipfel.

Zum Beitrag

Beteiligung junger Menschen: transparent und auf Augenhöhe

„Wir sind eine der letzten Generationen, die durch ihr politisches Handeln die Folgen der Erderhitzung begrenzen oder bremsen kann“: Wendelin Haag, Vorstandsvorsitzender des Deutschen Bundesjugendringes, im Interview.

Zum Beitrag