Nachrichten

„Wir müssen beides erreichen: Klimaschutz und bezahlbaren Wohnraum“

Bauen, Mieten, Kaufen und dabei den Klimaschutz im Blick behalten - der Präsident des Deutschen Städtetages Markus Lewe erklärt im Interview, wie das gelingen kann und welche Unterstützung er von der Bundesregierung erwartet.

Zum Beitrag

Blaupausen für die nachhaltige Stadt. Bericht zum parlamentarischen Abend

Bottrop will zum Vorreiter beim energetischen Umbau werden, Münster ist bei der Bodenpolitik beispielgebend – auf dem Parlamentarischen Abend „Nachhaltige Stadt“ machen sich Vertreterinnen und Vertreter von Bund und Kommunen auf den Weg in die Zukunft.

Zum Beitrag

Was die Deutsche Nachhaltigkeitsstrategie vom Kohleausstieg lernen kann

Aus den Ergebnissen der Kohlekommission lässt sich für die Transformationen anderer Sektoren wie Landwirtschaft oder Mobilität viel ableiten. Aber auch der Kohlekompromiss könnte sich in einigen Bereichen die Deutsche Nachhaltigkeitsstrategie zum Vorbild nehmen.

Zum Beitrag

Ausgezeichnet: Wie Wohnraum bezahlbar werden kann

Mietpreise steigen, Sozialwohnungen fehlen? Die Stadt Münster stemmt sich gegen diese Entwicklung - mit Erfolg.

Zum Beitrag

Agenda 2030: Von Kindern für Kinder

„Mit dem Staunen fängt es an”: Die Büchereizentrale Schleswig-Holstein hat Bibliotheken im ganzen Bundesland mit Materialien zur Agenda 2030 versorgt – nicht nur an Kinder und Jugendliche gerichtet, sondern von ihnen selbst entwickelt.

Zum Beitrag

Wenn der Blockbuster ohne Plastik auskommt

In den Kinos ändert sich was: Immer mehr sparen Energie und denken über nachhaltige Konzepte nach. Jetzt gibt es sogar „Das Grüne Kinohandbuch“ der Filmförderungsanstalt FFA, einen Teppich aus alten Fischernetzen auf der Berlinale und eine Initiative, die die ganze Branche mitnehmen will.

Zum Beitrag

Fonds Nachhaltigkeitskultur: Gewinnerprojekte veröffentlicht

35 Projekte aus den Bereichen Ess-, Mobilitäts- und Baukultur werden über den Fonds Nachhaltigkeitskultur des Rates für Nachhaltige Entwicklung gefördert.

Zum Beitrag

„Die Glorreichen 17" – Kampagne zur Bekanntmachung der UN-Nachhaltigkeitsziele gestartet

Die Bundesregierung informiert mit den „Glorreichen17" über die 17 Ziele für eine nachhaltige Entwicklung.

Zum Beitrag

Frankfurter setzen auf „Coffee-to-go“ im Pfandbecher

In der hessischen Metropole bringt die Initiative „Cup2gether“ eine Alternative zum Wegwerfbecher unter die Leute – mit überraschendem Erfolg. Das könnte auch mit der Werbestrategie zu tun haben.

Zum Beitrag

RENN-Tagung über Rezepte für eine starke Nachhaltigkeitspolitik

Die Transformation von Alltag und Wirtschaft hin zu mehr Nachhaltigkeit schreitet voran in Deutschland. Damit der Prozess Zukunft hat, müssen vor allem junge Menschen zum Mitmachen bewegt werden.

Zum Beitrag

Den Wandel in Richtung Nachhaltigkeit beschleunigen – aber wie?

Anfang November trafen sich in Berlin hochrangige Vertreterinnen und Vertreter aus der ganzen Welt, um die Umsetzung der Agenda 2030 zu diskutieren – besonders im Hinblick auf die beiden im Herbst 2019 anstehenden SDG- und Klimagipfel in New York.

Zum Beitrag

Kommunale Nachhaltigkeitsarbeit stärken – ganz praktisch

Welche Rahmenbedingungen brauchen Kommunen, um die globalen Nachhaltigkeitsziele der Vereinten Nationen umzusetzen? Auf einer bayernweiten Nachhaltigkeitstagung im November diskutierten die Teilnehmenden konkrete Schwierigkeiten und Lösungsansätze.

Zum Beitrag