Nachrichten

Konstituierende Sitzung und neuer Vorsitz – die Ratsperiode 2020-2023 hat offiziell begonnen

Kanzleramtsminister Helge Braun hat den Rat für Nachhaltige Entwicklung am 17. Januar 2020 konstituiert und den Startschuss für weitere drei Jahre intensiver Regierungsberatung gegeben. Auf der konstituierenden Sitzung wählten die Ratsmitglieder einen neuen Vorsitz und erstellten eine umfangreiche Themensammlung für die kommenden drei Jahre.

Zum Beitrag

Klasse Gemüse: GemüseAckerdemie erneut prämiert

Mangos wachsen im Wald? Viele Kinder und Jugendliche wissen nicht, woher Obst und Gemüse kommen. Das will die GemüseAckerdemie ändern, die als Transformationprojekt Nachhaltigkeit 2019 ausgezeichnet wurde. Sie bringt den Acker zur Schule, die Kinder sind begeistert.

Zum Beitrag

IT spenden statt Elektroschrott produzieren

Die Hilfsinitiative Labdoo.org sammelt alte Laptops und Tablets, löscht die Daten und installiert Programme und Lerninhalte. Mit der gebrauchten Technik ermöglicht der Verein Menschen weltweit Zugang zu Bildung – und wurde für seine durchdachte Idee als eines von vier Transformationsprojekten 2019 aus dem Projekt Nachhaltigkeit ausgezeichnet.

Zum Beitrag

Das Netzwerk, über dem der Watzmann thront

Das Berchtesgadener Land beherbergt nicht nur den einzigen deutschen Nationalpark in den Alpen. Sondern neuerdings auch ein bisher einmaliges Unternehmensnetzwerk, das sich zu verantwortungsvollem Wirtschaften bekennt – und die Region verändern will.

Zum Beitrag

Öko auf der Mattscheibe

Nachhaltigkeit in die Filmbranche zu bringen, ist eine echte Herausforderung. Die Initiative „Green Film Shooting“ will umweltfreundlichere Ansätze in Produktion und Vertrieb vorantreiben – und wurde nun für ihren Einsatz als Transformationsprojekt 2019 ausgezeichnet.

Zum Beitrag

Nachhaltig nachgefragt: Uni Göttingen erklärt jungen Menschen die SDGs

Eine vom Fonds Nachhaltigkeitskultur unterstützte Videoserie vermittelt Schülerinnen und Schülern sowie Studierenden, wie spannend und relevant Nachhaltigkeitsforschung ist.

Zum Beitrag

+++ In eigener Sache +++ Neuberufung des Nachhaltigkeitsrats: Die RNE-Geschäftsstelle begrüßt die neuen und alten Ratsmitglieder und freut sich auf die Zusammenarbeit!

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat am 11. Dezember 2019 im Bundeskabinett die turnusgemäße Neuberufung der Mitglieder des Rates für Nachhaltige Entwicklung (RNE) bekannt gegeben.

Zum Beitrag

Projekt Nachhaltigkeit: Das sind die vier ausgezeichneten Transformationsprojekte für 2019

Herzlichen Glückwunsch zur Transformation! Im Rahmen der RENN.tage vom 3.-4. Dezember 2019 in Berlin wurden von den RENN vier Transformationsprojekte aus dem Projekt Nachhaltigkeit ausgezeichnet. Lesen Sie hier die Kurzvorstellungen.

Zum Beitrag

Future Sustainability Congress zeigt: Es gibt Alternativen überall

Einen Tag lang zeigten auf dem Kongress von RENN.nord und der der Schutzgemeinschaft Deutsche Wald in Hamburg Macherinnen und Macher der Nachhaltigkeit, was alles möglich ist. Ex-Bundespräsident Horst Köhler hielt eine Grundsatzrede und kritisierte das Klimaschutzgesetz der Bundesregierung.

Zum Beitrag

BaFin will Nachhaltigkeit aus der Nische holen

Voraussichtlich noch Ende des Jahres wird die Finanzaufsicht BaFin ein Merkblatt zum Umgang mit Nachhaltigkeitsrisiken veröffentlichen. In der Anfang November abgeschlossenen Konsultation dazu haben sich zahlreiche Stakeholder zu Wort gemeldet. Auch der RNE begrüßt das Papier.

Zum Beitrag

„Ohne die SDGs sähe unsere Welt viel düsterer aus“ - Interview mit Paula Caballero und Patti Londoño

Paula Caballero hatte 2011 eine bahnbrechende Idee: Bei Entwicklung geht es nicht nur um Entwicklungsländer, sondern die ganze Welt muss sich verändern. Diesen Ansatz schrieb sie auf. Dabei wurde sie von der kolumbianischen Vize-Außenministerin Patti Londoño unterstützt und 2015 übernahmen alle VN-Mitgliedsstaaten ihren Ansatz. Diese Nachhaltigkeitsziele beeinflussen heute die ganze Welt. Hier ist ihre Geschichte.

Zum Beitrag

Wirtschaften im Sinne der Agenda 2030: Bundeskanzlerin trifft mit DNP ausgezeichnete Unternehmen

Am 6. November 2019 traf Bundeskanzlerin Angela Merkel im Bundeskanzleramt Vertreterinnen und Vertreter der diesjährigen Preisträger-Unternehmen des Deutschen Nachhaltigkeitspreises (DNP). Im Gespräch lobte die Bundeskanzlerin ihr besonders vorbildliches Nachhaltigkeitsengagement und erfuhr, wie diese mit ihren Geschäftskonzepten den Wandel hin zu einer nachhaltigen Gesellschaft unterstützen.

Zum Beitrag