Aktuelle Meldungen

Wenn ein geflüchteter Ingenieur kein Flüchtling mehr ist

Deutschland braucht dringend Fachkräfte – und versäumt es trotzdem oft, gut qualifizierte Flüchtlinge für die Jobs weiterzubilden. Das Projekt Umwelthandwerker in Hamburg will das ändern.

Zum Beitrag

Nachhaltigkeit gemeinsam gestalten: So kommen Bürgerinnen und Bürger nachhaltig mit Kommunen ins Gespräch

In Leipzig diskutierten Vertreterinnen und Vertreter aus Kommunen und der Zivilgesellschaft bei der Jahrestagung von RENN.mitte, wie man Städte und Gemeinden gemeinsam zukunftsfähig machen kann. Am Ende stehen zahlreiche Ideen und der Auftakt für einen sächsischen Bürgermeisterdialog.

Zum Beitrag

Deutschland soll Führungsrolle für Sustainable Finance übernehmen

Das hat der Staatssekretärsausschuss für nachhaltige Entwicklung Ende Februar beschlossen. Auch ein Sustainable-Finance-Beirat ist angekündigt. Die Emission grüner und nachhaltiger Bundesanleihen soll auf ihre Wirtschaftlichkeit hin überprüft werden.

Zum Beitrag

19. Jahreskonferenz des Rates für Nachhaltige Entwicklung

Die 19. Jahreskonferenz des Rates für Nachhaltige Entwicklung (RNE) findet am 04. Juni 2019 im bcc Berlin statt.

Alle Informationen
Dokumente

Dokumente

Hier finden Sie alle Dokumente zur Nachhaltigkeit

Die Veröffentlichungen des Rates für Nachhaltige Entwicklung können Sie als PDF-Dateien herunterladen sowie ausgewählte Broschüren kostenlos als gedruckte Ausgabe bestellen.

„Wir müssen beides erreichen: Klimaschutz und bezahlbaren Wohnraum“

Bauen, Mieten, Kaufen und dabei den Klimaschutz im Blick behalten - der Präsident des Deutschen Städtetages Markus Lewe erklärt im Interview, wie das gelingen kann und welche Unterstützung er von der Bundesregierung erwartet.

Zum Beitrag

Blaupausen für die nachhaltige Stadt. Bericht zum parlamentarischen Abend

Bottrop will zum Vorreiter beim energetischen Umbau werden, Münster ist bei der Bodenpolitik beispielgebend – auf dem Parlamentarischen Abend „Nachhaltige Stadt“ machen sich Vertreterinnen und Vertreter von Bund und Kommunen auf den Weg in die Zukunft.

Zum Beitrag

Was die Deutsche Nachhaltigkeitsstrategie vom Kohleausstieg lernen kann

Aus den Ergebnissen der Kohlekommission lässt sich für die Transformationen anderer Sektoren wie Landwirtschaft oder Mobilität viel ableiten. Aber auch der Kohlekompromiss könnte sich in einigen Bereichen die Deutsche Nachhaltigkeitsstrategie zum Vorbild nehmen.

Zum Beitrag

Ausgezeichnet: Wie Wohnraum bezahlbar werden kann

Mietpreise steigen, Sozialwohnungen fehlen? Die Stadt Münster stemmt sich gegen diese Entwicklung - mit Erfolg.

Zum Beitrag

Agenda 2030: Von Kindern für Kinder

„Mit dem Staunen fängt es an”: Die Büchereizentrale Schleswig-Holstein hat Bibliotheken im ganzen Bundesland mit Materialien zur Agenda 2030 versorgt – nicht nur an Kinder und Jugendliche gerichtet, sondern von ihnen selbst entwickelt.

Zum Beitrag

Wenn der Blockbuster ohne Plastik auskommt

In den Kinos ändert sich was: Immer mehr sparen Energie und denken über nachhaltige Konzepte nach. Jetzt gibt es sogar „Das Grüne Kinohandbuch“ der Filmförderungsanstalt FFA, einen Teppich aus alten Fischernetzen auf der Berlinale und eine Initiative, die die ganze Branche mitnehmen will.

Zum Beitrag