Projekte

„Mitmachen statt Meckern”

Im pfälzischen Speyer motiviert ein Verein Menschen dazu, ihre Heimatstadt demokratisch mitzugestalten. Dafür ist er vom RENN-Netzwerk als Projekt Nachhaltigkeit mit Transformationspotenzial ausgezeichnet worden.

Zum Beitrag

Bauen lernen und die Welt verändern

Das Projekt „Baufachfrau Berlin e.V. “ bereitet Frauen handwerklich und digital auf einen beruflichen Neustart vor. Jetzt ist es als Transformationsprojekt 2020 ausgezeichnet worden.

Zum Beitrag

Arbeitsgemeinschaft der nachhaltigen Rundfunkanstalten

Die ARD legt erstmals einen Nachhaltigkeitsbericht vor. Er könnte Signalwirkung haben in einer Zeit, in der ökologische und soziale Aspekte in der Medienbranche langsam wichtiger werden.

Zum Beitrag

Unterschätzter Klimaschützer

In der Nähe von Greifswald steht ein kleines fahrbares Haus, gebaut aus der Biomasse von Moorpflanzen. Denn nasse Moore sind wichtige Kohlenstoffspeicher.

Zum Beitrag

Gewerkschaften für mehr Nachhaltigkeit

Arbeitsplätze erhalten und ökologischen Anspruch umsetzen – das muss kein Widerspruch sein. Für einen gerechten und sozialverträglichen Übergang zu einer Klima- und Energiewende spielen Gewerkschaften eine wichtige Rolle.

Zum Beitrag

Wird der Konsum auch in Pandemiezeiten nachhaltiger?

Weniger fliegen, seltenere Einkaufsbummel in der Stadt, mehr online bestellen, weniger auswärts essen: Mit der Corona-Krise haben Menschen ihr Konsumverhalten geändert. Was heißt das für das nationale Programm für nachhaltigen Konsum, an deren Neuauflage die Bundesregierung aktuell arbeitet?

Zum Beitrag

Projekte zeigen der Bundesregierung, wie Nachhaltigkeit geht

Die Bundesregierung überarbeitet die Deutsche Nachhaltigkeitsstrategie. Bei der aktuellen Dialogfassung sieht der RNE Verbesserungsbedarf in einigen Punkten, wie der internationalen Dimension oder Bildungschancen für Menschen mit Fluchterfahrung. Ausgezeichnete Projekte zeigen, wie es praktisch geht.

Zum Beitrag

Trikottausch – der Umwelt zuliebe

Die App "Football for Future" soll als eine Art Online-Kleinanzeigenmarkt teure Sportklamotten vor der Mülltonne retten. Auch andere Vereine und Initiativen bemühen sich um mehr Nachhaltigkeit im Sport.

Zum Beitrag

Nachhaltigkeit? Geht auch in Corona-Zeiten

Das Engagement für Energiesparen, gegen Lebensmittelverschwendung und Müllflut ist zum Erliegen gekommen? Von wegen. Bürgerinnen und Bürger, soziale Einrichtungen, Unternehmen und andere haben bei den Deutschen Aktionstagen Nachhaltigkeit 2020 kreativ auf Covid-19 reagiert – und neue Mitstreiterinnen und Mitstreiter gewonnen.

Zum Beitrag

Wie das Finanzwesen krisenfester statt Krisen fester macht

Die Corona-Pandemie zeigt, wie Naturzerstörung unmittelbar die Wirtschaft trifft. Eine Chance zum Umsteuern – aber wie lassen sich soziale Fragen und Biodiversität einpreisen? Ein RNE-Online-Forum zeigte, was das Finanzwesen leisten kann und wo es noch hakt.

Zum Beitrag