Veranstaltung des Rates

RNE Online-Konferenz und Online-Foren 2020

Unter dem Titel "Perspektive Nachhaltigkeit" diskutierten am 15. Juni unsere Ratsmitglieder und weitere spannende Gäste auf einer Online-Konferenz, wie wir den anstehenden Neuaufbau als Weichenstellung für ein zukunftsfähiges Wirtschafts- und Gesellschaftsmodell nutzen können. Die Online-Konferenz war der Auftakt zu einer Serie von interaktiven Online-Foren, die über den Sommer und Herbst verteilt stattfinden werden. +++ Melden Sie sich jetzt für das erste Online-Forum an. +++

Online-Foren

Die Online-Konferenz „Perspektive Nachhaltigkeit“ war der Auftakt zu einer Serie von interaktiven Online-Foren, die über den Sommer und Herbst verteilt die zentralen Arbeitsthemen des RNE mit Expert*innen und interessierten Zuschauenden inhaltlich vertiefen.

Für die Online-Foren ist jeweils eine Anmeldung erforderlich.

Weitere Termine folgen, die Anmeldung startet jeweils einige Tage vorher hier auf dieser Seite.

Online-Forum am 08. Juli 2020: Der Beitrag des Finanzwesens für krisenfeste, nachhaltige Wirtschaftsstrukturen

Zur Anmeldung

Melden Sie sich hier zum ersten Online-Forum am 08. Juli 2020 über unser Anmelde-Tool an.

Programm

Dokument

Programm Online-Forum: Der Beitrag des Finanzwesens für krisenfeste, nachhaltige Wirtschaftsstrukturen

RNE Online-Forum nachhaltiges Wirtschaften am 08.07.2020 von 10:30 -12:00 Uhr

Referentinnen und Referenten

Dokument

Referentinnen und Referenten Online-Forum: Der Beitrag des Finanzwesens für krisenfeste, nachhaltige Wirtschaftsstrukturen

RNE Online-Forum nachhaltiges Wirtschaften am 08.07.2020

Der offizielle Hashtag der Veranstaltung lautet: #RNEonline.

Online-Konferenz am 15. Juni 2020

Aufzeichnung der Online-Konferenz

Der offizielle Hashtag der Veranstaltung lautete: #RNEonline.

Programm

Hier finden Sie das Programm für unsere Online-Konferenz:

Dokument

Programm Online-Konferenz des Rates für Nachhaltige Entwicklung

Die Online-Konferenz des Rates für Nachhaltige Entwicklung (RNE) findet am 15.06.2020 statt.