Carl-von-Carlowitz-Vorlesungen

Der Rat für Nachhaltige Entwicklung (RNE) richtete von 2010 bis 2015 die Carl-von-Carlowitz-Vorlesung aus, eine wissenschaftliche Vortragsreihe.


Der Nachhaltigkeitsrat hat das Format der CvC-Vorlesungsreihe an die Carl-von-Carlowitz-Gesellschaft e.V. überführt.

Weitere Informationen finden Sie auf: www.carlowitz-gesellschaft.de

Die Vorlesungen fanden in der Regel einmal jährlich statt. Sie wurden von renommierten Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern sowie Politikern abgehalten und richteten sich an die interessierte Fachöffentlichkeit.

Die insgesamt sieben durchgeführten Vorlesungen haben das Thema Nachhaltigkeit im Kontext von Ökologie, Wirtschaft, Geschichte, Ernährung, Konsum und Anthropozän beleuchtet. Im Nachgang an die Veranstaltung wurde jeweils ein Vorlesungsband publiziert.

Weitere Informationen zu den einzelnen Vorlesungen und Publikationen

Carl-von-Carlowitz-Reihe Band 1

Weitere Informationen und Bestellung beim oekom Verlag:

Wolfgang Haber, „Die unbequemen Wahrheiten der Ökologie“, 2010

Carl-von-Carlowitz-Reihe Band 2

Weitere Informationen und Bestellung beim oekom Verlag:

Carlo Jaeger, „Wachstum – wohin?“, 2011

Carl-von-Carlowitz-Reihe Band 3

Weitere Informationen und Bestellung beim oekom verlag:

Christof Mauch, „Mensch und Umwelt-Nachhaltigkeit aus historischer Perspektive“, 2013

Carl-von-Carlowitz-Reihe Band 4

Joachim von Braun, „Welternährung und Nachhaltigkeit-Herausforderungen und Strategien für das 21. Jahrhundert“ (PDF, 3,1 MB), 2015

Weitere Informationen und Bestellung beim oekom verlag

Carl-von-Carlowitz-Reihe Band 5

Frank Trentmann, „Materielle Kultur und Energiekonsum – Verbraucher und ihre Rolle für eine nachhaltige Entwicklung“ (PDF, 4,0 MB), 2016

Weitere Informationen und Bestellung beim oekom verlag