Sie haben ein Dokument zu Ihrer Bestell-Liste hinzugefügt.

Dialog „Nachhaltige Stadt“ – Oberbürgermeister für nachhaltige Entwicklung in Kommunen

Seit Anfang 2010 treffen sich auf Einladung des Rates für Nachhaltige Entwicklung (RNE) Oberbürgermeisterinnen und Oberbürgermeister von rund dreißig deutschen Städten zu einem Dialog über strategische Fragen der „Nachhaltigen Stadt“.

Die Oberbürgermeisterinnen und Oberbürgermeister (im Folgenden „Oberbürgermeister“) setzen sich auf besondere Art und Weise für eine nachhaltige Entwicklung in ihren Städten ein. Sie tauschen ihre eigenen Ansätze als politisch Verantwortliche aus und gehen der Frage nach, wie kommunale Nachhaltigkeitspolitik mehr Profil und Gewicht auch in der Bundespolitik erlangen kann. Der RNE unterstützt und ermöglicht den Dialogprozess der Oberbürgermeister.

Am Dialog „Nachhaltige Stadt“ beteiligen sich:

  • Oberbürgermeister Andreas Bausewein, Erfurt
  • Oberbürgermeister Andreas Brand, Friedrichshafen
  • Oberbürgermeister Uli Burchardt, Konstanz
  • Oberbürgermeister Peter Feldmann, Frankfurt am Main
  • Oberbürgermeister Peter Gaffert, Wernigerode
  • Oberbürgermeister Thomas Geisel, Düsseldorf
  • Oberbürgermeister Dr. Kurt Gribl, Augsburg
  • Oberbürgermeister Wolfgang Griesert, Osnabrück
  • Oberbürgermeister Burkhard Jung, Leipzig
  • Oberbürgermeister Thomas Kufen, Essen
  • Oberbürgermeister Markus Lewe, Münster
  • Oberbürgermeister Jörg Lutz, Lörrach
  • Bürgermeister Dr. Peter Lüttmann, Rheine
  • Oberbürgermeister Ulrich Mädge, Lüneburg
  • Oberbürgermeister Dr. Ulrich Maly, Nürnberg
  • Oberbürgermeisterin Angelika Matt-Heidecker, Kirchheim unter Teck
  • Oberbürgermeister Dr. Frank Mentrup, Karlsruhe
  • Oberbürgermeister Boris Palmer, Tübingen
  • Oberbürgermeister Jochen Partsch, Darmstadt
  • Oberbürgermeister Dr. Daniel Rapp, Ravensburg
  • Oberbürgermeister Dieter Reiter, München
  • Oberbürgermeisterin Henriette Reker, Köln
  • Oberbürgermeister Stefan Schostok, Hannover
  • Dr. Wolfgang Schuster, Oberbürgermeister der Landeshauptstadt Stuttgart a.D. und Mitglied im Rat für Nachhaltige Entwicklung
  • Oberbürgermeister Ullrich Sierau, Dortmund
  • Oberbürgermeister Werner Spec, Ludwigsburg
  • Oberbürgermeister Ashok Sridharan, Bonn
  • Oberbürgermeister Bernd Tischler, Bottrop
  • Oberbürgermeister Dr. Manfred Wilde, Delitzsch
  • Oberbürgermeister Dr. Eckart Würzner, Heidelberg

Positionspapiere

Dokument

Mehr Nachhaltigkeit der Bauland- und Bodenpolitik: Beschluss vom 14. Juni 2018

Im gemeinsamen Beschlusspapier „Mehr Nachhaltigkeit der Bauland- und Bodenpolitik“ fordern 18 Oberbürgermeisterinnen und Oberbürgermeister die Ursachen des W...

Dokument

Gemeinsames Positionspapier zur Aktualisierung der Deutschen Nachhaltigkeitsstrategie

Mit einem gemeinsamen Positionspapier bringen sich die Oberbürgermeisterinnen und Oberbürgermeister in die Aktualisierung der Deutschen Nachhaltigkeitsstrate...

Dokument

Positionspapier: Beschluss des Oberbürgermeister-Dialoges Nachhaltige Stadt vom 15.03.2017

Im gemeinsamen Papier „Positionen zur Nachhaltigkeit“ setzen die Oberbürgermeisterinnen und Oberbürgermeister wichtige Impulse für die nachhaltige Entwicklun...

Grundlage der beteiligten Oberbürgermeister bilden die gemeinsam erarbeiteten „Strategischen Eckpunkte für eine nachhaltige Entwicklung in Kommunen“.

Publikationen & Broschüren

Strategische Eckpunkte für eine nachhaltige Entwicklung in Kommunen

Diskussionsinhalte aus dem Dialogprozess "Nachhaltige Stadt" zwischen Oberbürgermeister/-innen verschiedener deutscher Städte gemeinsam mit dem Rat für Nachh...

An diesen Grundsätzen richten die Oberbürgermeister ihre Politik aus. Mit vier Eckpunkten, die das strategische Grundgerüst eines gemeinsamen Verständnisses nachhaltiger Stadtentwicklung darstellen, bekennen sich die Oberbürgermeister zu ihrer Verantwortung:

  • Partizipation und Öffentlichkeitsbeteiligung
  • Nachhaltigkeit im kommunalen Finanzwesen
  • Nachhaltigkeit als kommunale Querschnittsaufgabe
  • Abstimmung der Nachhaltigkeitsaktivitäten von Kommunen, Ländern, Bund, EU und Global

Nachhaltige Stadtentwicklung hat eine Vielzahl von Facetten und betrifft alle kommunalen Handlungsfelder. Auf Veranlassung der am Dialog „Nachhaltige Stadt“ beteiligten Oberbürgermeister hat das Deutsche Institut für Urbanistik (difu) die Studie „Städte auf Kurs Nachhaltigkeit – Wie wir Wohnen, Mobilität und kommunale Finanzen zukunftsfähig gestalten“ im Auftrag des Nachhaltigkeitsrates erarbeitet.

Publikationen & Broschüren

Städte auf Kurs Nachhaltigkeit - Wie wir Wohnen, Mobilität und kommunale Finanzen zukunftsfähig gestalten

Erarbeitet vom Deutschen Institut für Urbanistik auf Veranlassung der am Dialog „Nachhaltige Stadt“ beteiligten Oberbürgermeisterinnen und Oberbürgermeister

In der gemeinsamen Publikation „Mit starken Kommunen die Energiewende zur Erfolgsstory machen“ zeigen die Oberbürgermeister, wie sie den Herausforderung „Energiewende“ in Ihren Kommunen begegnen und wo seitens des Gesetzgebers dringender Handlungsbedarf besteht.

Publikationen & Broschüren

Mit starken Kommunen die Energiewende zur Erfolgsstory machen

texte Nr. 43: Mit starken Kommunen die Energiewende zur Erfolgsstory machen - erarbeitet im Rahmen des Dialogs „Nachhaltige Stadt“ von den Oberbürgermeisteri...