Termine

20. Jahreskonferenz des Rates für Nachhaltige Entwicklung

+++ Save the Date +++ Unsere 20. Jahreskonferenz wird am Montag, den 15. Juni 2020 im Tempodrom Berlin stattfinden. Nähere Informationen erhalten Sie an dieser Stelle voraussichtlich ab Februar 2020.

Alle Informationen

Alle Termine auf einen Blick

18. Jahreskonferenz

Die 18. Jahreskonferenz des Rates für Nachhaltige Entwicklung (RNE) fand am 04. Juni 2018 im Tempodrom Berlin statt.

SDG-Konferenz in der Königlich Dänischen Botschaft

Das 7. UN Nachhaltigkeitsziel: bezahlbare und saubere Energie. Erfahrungen aus Deutschland und Dänemark.

Tagung: Betriebliche Altersvorsorge - Klimaschutz und Nachhaltigkeit verankern

Das Thema Sustainable Finance hat in den vergangenen Jahren immer mehr an Bedeutung gewonnen. Schon die Klima-Vereinbarungen von Paris und die Verabschiedung der Ziele für nachhaltige Entwicklung (SDG) durch die internationale Staatengemeinschaft im Jahr 2015 haben die klare Botschaft gesendet, dass Finanzwirtschaft und Wirtschaft Klimaschutz und Nachhaltigkeit stärker berücksichtigen sollten.

CSR-Forum: Corporate Social Responsibility: Nutzen verantwortlichen und nachhaltigen Handelns für soziale Organisationen und Gesellschaft

Corporate Social Responsibility (CSR) gewinnt als strategisch relevantes Konzept auch bei Organisationen der Sozialwirtschaft immer mehr an Bedeutung.

Schülerfirmengipfel der Nachhaltigkeit

Eine gemeinsame Veranstaltung der AG „Nachhaltig wirtschaftende Schülerfirmen Thüringen“ (Thüringer Ministerium für Bildung, Jugend und Sport, Deutsche Kinder- und Jugendstiftung, IHK Erfurt, Senior Experten Service, Stabsstelle Nachhaltigkeitsmanagement der Stadtverwaltung Erfurt, Evangelisches Ratsgymnasium Erfurt) und der Thüringer Aufbaubank.

Köpfe und Ideen: Marlehn Thieme zu Gast in der GIZ

Im Mittelpunkt der Veranstaltungsreihe "Köpfe und Ideen" steht jeweils eine Persönlichkeit, die mit ihrer Arbeit neue Impulse setzt, die die internationale Zusammenarbeit bereichern.

Einladung in eine kooperative Zukunft: „makers4humanity-Lab 2018"

Ziel des dreitägigen Zukunftslabors ist es, die deutschsprachige „Wandelbewegung“ stärker und so vollständig wie möglich zu vernetzen, zu visualisieren und in spezifischen Themenstellungen relevant voranzubringen.

ökoRAUSCH ECO DESIGN FORUM 2018

Das ECO DESIGN FORUM macht die Bedeutung ethischen und umweltfreundlichen Handelns in der Kultur- und Kreativwirtschaft sichtbar.

Experimentierworkshop: Woher kommt die dicke Luft in unserer Stadt?

Der Autoverkehr verschmutzt die Luft in unserer Stadt. Neben vielen anderen Stoffen entstehen feine Stäube, die ungesund sind. Aber Pkw und Lkw sind bei Weitem nicht die einzigen Verursacher.

Experimentierworkshop: Woher kommt die dicke Luft in unserer Stadt?

Der Autoverkehr verschmutzt die Luft in unserer Stadt. Neben vielen anderen Stoffen entstehen feine Stäube, die ungesund sind. Aber Pkw und Lkw sind bei Weitem nicht die einzigen Verursacher.

Der Hochschulspezifische Nachhaltigkeitskodex - HS-DNK

Auf der Veranstaltung am 15. Mai 2018 wird nach einem partizipativen Entwicklungsprozess im Rahmen des HOCH-N Arbeitspaketes "Nachhaltigkeitsberichterstattung" eine Alpha-Version des HS-DNK präsentiert.

Auftaktkongress nachhaltig.digital

Antworten zu der Frage, wie Nachhaltigkeit und Digitalisierung im Mittelstand zusammenzubringen sind, gibt es auf der Kompetenzplattform nachhaltig.digital.