Ulla Burchardt

Mitglied des Bundestages a.D.; freiberufliche Strategieberaterin

Ulla Burchardt, Diplompädagogin, ist freiberufliche Strategieberaterin und Dozentin für Politikkommunikation und Public Affairs. Mehr als zwei Jahrzehnte wirkte sie als direkt gewählte Abgeordnete im Deutschen Bundestag. Geprägt durch den Strukturwandel in ihrer Heimat Dortmund und der Metropole Ruhr waren und sind ihre inhaltlichen Schwerpunkte Nachhaltiger Strukturwandel in Verbindung mit Bildung, Forschung und Innovation. „Es gibt nichts Gutes, außer man tut es“ – diesem Credo ihres Engagements folgend war sie u.a. Mitinitiatorin der Nachhaltigkeitsinstitutionen der Bundesregierung und verantwortlich für die Promotion des Bundestages für die Weltdekade „Bildung für Nachhaltige Entwicklung“.

Ulla Burchardt ist Gesellschafterin und wissenschaftliche Beirätin des IZT (Institut für Zukunftsstudien und Technologiebewertung), Berlin und Vorstand der Deutschen UNESCO-Kommission, Bonn, und im November 2016 wurde sie erstmals und 2020 erneut in den Rat für Nachhaltige Entwicklung berufen.

Pressefoto

Dieses Pressefoto können Sie unter Nennung des Copyright-Vermerks für Berichterstattungszwecke kostenlos verwenden.

Foto: Andreas Weiss, © RNE

Foto: Andreas Weiss, © RNE

Pressefoto zum Download (2 MB),
Foto: Andreas Weiss, © RNE

Für den direkten Download des Fotos empfehlen wir, den jeweiligen Link mit der rechten Maustaste anzuklicken. Die Bild-Datei kann dann über das Kontextmenü “Ziel/Verknüpfung speichern unter…” (o.ä.) heruntergeladen werden.