archive

object(WP_Query)#3901 (51) { ["query"]=> array(1) { ["tag"]=> string(30) "deutscher-nachhaltigkeitspreis" } ["query_vars"]=> array(64) { ["tag"]=> string(30) "deutscher-nachhaltigkeitspreis" ["error"]=> string(0) "" ["m"]=> string(0) "" ["p"]=> int(0) ["post_parent"]=> string(0) "" ["subpost"]=> string(0) "" ["subpost_id"]=> string(0) "" ["attachment"]=> string(0) "" ["attachment_id"]=> int(0) ["name"]=> string(0) "" ["static"]=> string(0) "" ["pagename"]=> string(0) "" ["page_id"]=> int(0) ["second"]=> string(0) "" ["minute"]=> string(0) "" ["hour"]=> string(0) "" ["day"]=> int(0) ["monthnum"]=> int(0) ["year"]=> int(0) ["w"]=> int(0) ["category_name"]=> string(0) "" ["cat"]=> string(0) "" ["tag_id"]=> int(123) ["author"]=> string(0) "" ["author_name"]=> string(0) "" ["feed"]=> string(0) "" ["tb"]=> string(0) "" ["paged"]=> int(0) ["meta_key"]=> string(0) "" ["meta_value"]=> string(0) "" ["preview"]=> string(0) "" ["s"]=> string(0) "" ["sentence"]=> string(0) "" ["title"]=> string(0) "" ["fields"]=> string(0) "" ["menu_order"]=> string(0) "" ["embed"]=> string(0) "" ["category__in"]=> array(0) { } ["category__not_in"]=> array(0) { } ["category__and"]=> array(0) { } ["post__in"]=> array(0) { } ["post__not_in"]=> array(0) { } ["post_name__in"]=> array(0) { } ["tag__in"]=> array(0) { } ["tag__not_in"]=> array(0) { } ["tag__and"]=> array(0) { } ["tag_slug__in"]=> array(1) { [0]=> string(30) "deutscher-nachhaltigkeitspreis" } ["tag_slug__and"]=> array(0) { } ["post_parent__in"]=> array(0) { } ["post_parent__not_in"]=> array(0) { } ["author__in"]=> array(0) { } ["author__not_in"]=> array(0) { } ["ignore_sticky_posts"]=> bool(false) ["suppress_filters"]=> bool(false) ["cache_results"]=> bool(false) ["update_post_term_cache"]=> bool(true) ["lazy_load_term_meta"]=> bool(true) ["update_post_meta_cache"]=> bool(true) ["post_type"]=> string(0) "" ["posts_per_page"]=> int(12) ["nopaging"]=> bool(false) ["comments_per_page"]=> string(2) "50" ["no_found_rows"]=> bool(false) ["order"]=> string(4) "DESC" } ["tax_query"]=> object(WP_Tax_Query)#2858 (6) { ["queries"]=> array(1) { [0]=> array(5) { ["taxonomy"]=> string(8) "post_tag" ["terms"]=> array(1) { [0]=> string(30) "deutscher-nachhaltigkeitspreis" } ["field"]=> string(4) "slug" ["operator"]=> string(2) "IN" ["include_children"]=> bool(true) } } ["relation"]=> string(3) "AND" ["table_aliases":protected]=> array(1) { [0]=> string(21) "wp_term_relationships" } ["queried_terms"]=> array(1) { ["post_tag"]=> array(2) { ["terms"]=> array(1) { [0]=> string(30) "deutscher-nachhaltigkeitspreis" } ["field"]=> string(4) "slug" } } ["primary_table"]=> string(8) "wp_posts" ["primary_id_column"]=> string(2) "ID" } ["meta_query"]=> object(WP_Meta_Query)#2857 (9) { ["queries"]=> array(0) { } ["relation"]=> NULL ["meta_table"]=> NULL ["meta_id_column"]=> NULL ["primary_table"]=> NULL ["primary_id_column"]=> NULL ["table_aliases":protected]=> array(0) { } ["clauses":protected]=> array(0) { } ["has_or_relation":protected]=> bool(false) } ["date_query"]=> bool(false) ["queried_object"]=> object(WP_Term)#5881 (12) { ["term_id"]=> int(123) ["name"]=> string(30) "Deutscher Nachhaltigkeitspreis" ["slug"]=> string(30) "deutscher-nachhaltigkeitspreis" ["term_group"]=> int(0) ["term_taxonomy_id"]=> int(123) ["taxonomy"]=> string(8) "post_tag" ["description"]=> string(0) "" ["parent"]=> int(0) ["count"]=> int(1) ["filter"]=> string(3) "raw" ["term_order"]=> string(1) "0" ["custom_order"]=> string(4) "9999" } ["queried_object_id"]=> int(123) ["request"]=> string(769) "SELECT SQL_CALC_FOUND_ROWS wp_posts.ID FROM wp_posts LEFT JOIN wp_term_relationships ON (wp_posts.ID = wp_term_relationships.object_id) JOIN wp_icl_translations t ON wp_posts.ID = t.element_id AND t.element_type = CONCAT('post_', wp_posts.post_type) WHERE 1=1 AND ( wp_term_relationships.term_taxonomy_id IN (123) ) AND wp_posts.post_type = 'post' AND (wp_posts.post_status = 'publish' OR wp_posts.post_status = 'acf-disabled') AND ( ( t.language_code = 'de' AND wp_posts.post_type IN ('post','page','attachment','document','event','member','projects' ) ) OR wp_posts.post_type NOT IN ('post','page','attachment','document','event','member','projects' ) ) GROUP BY wp_posts.ID ORDER BY wp_posts.menu_order, wp_posts.post_date DESC LIMIT 0, 12" ["posts"]=> &array(1) { [0]=> object(WP_Post)#5880 (24) { ["ID"]=> int(4763) ["post_author"]=> string(1) "5" ["post_date"]=> string(19) "2017-12-15 12:15:45" ["post_date_gmt"]=> string(19) "2017-12-15 11:15:45" ["post_content"]=> string(4824) "Bereits zum zehnten Mal wurde Anfang Dezember der Deutsche Nachhaltigkeitspreis (DNP) an Vorbilder und Vorreiter der Nachhaltigkeit verliehen. Im Jubiläumsjahr prämierte die Auszeichnung in fünf Wettbewerben – darunter der Next Economy Award für „grüne Gründer“ – erneut beispielhafte Nachhaltigkeitsleistungen in Wirtschaft, Kommunen und Forschung. Ehrenpreise für ihr soziales und ökologisches Engagement erhielten darüber hinaus die belgische Königin Mathilde, die schottische Sängerin und Aktivistin Annie Lennox, der Musiker Marius Müller-Westernhagen und die britische Verhaltensforscherin Jane Goodall, die mit ihren Untersuchungen über Schimpansen und ihrem Einsatz für den Naturschutz weltbekannt wurde. Der DNP wird getragen von der Stiftung Deutscher Nachhaltigkeitspreis e.V. in Zusammenarbeit mit der Bundesregierung, kommunalen Spitzenverbänden, Wirtschaftsvereinigungen, Forschungseinrichtungen und zivilgesellschaftlichen Organisationen. Vorsitzender der Jury ist Günther Bachmann, Generalssekretär des Rates für Nachhaltige Entwicklung. Die Nachhaltigkeits-Gala am Abend des 8. Dezember mit 1200 geladenen Gästen war der festliche Höhepunkt und Abschluss des Deutschen Nachhaltigkeitstages, nachdem am Vorabend bereits die Next Economy Awards an die Start-ups Wijld, das Deutsche Institut für Telemedizin und Gesundheitsförderung, den EinDollarBrille e.V. und Enerthing verliehen worden waren. Der Kongress, der in diesem Jahr einen Schwerpunkt auf Digitalisierung, Wasser und Klimaschutz legte, fand am 7. und 8. Dezember in Düsseldorf statt. 130 Referentinnen und Referenten – darunter Mojib Latif, Dirk Messner, Ashok Sridharan, Harald Welzer und die beiden Ehrenpreisträgerinnen Lennox und Goodall – sprachen vor fast 2.000 Teilnehmenden aus Unternehmen, Verwaltung, Zivilgesellschaft, Forschung und Medien über Themen wie kommunale Nachhaltigkeit, Smart Cities und die Sustainable Development Goals der Vereinten Nationen. Unter dem Motto „Kommune 2030 – nachhaltig und digital“ war zudem der Kommunalkongress der Bertelsmann Stiftung zu Gast bei Deutschlands meistbesuchtem Kongress zur Nachhaltigkeit.

Jubiläumspreise an Frosta und Pirmasens

Über den nachhaltig produzierten roten Teppich – die Veranstaltung war ein “Green Event” – gingen am Gala-Abend Persönlichkeiten aus Unternehmen, Kommunen, Spitzenpolitik, Forschung und Zivilgesellschaft. Auf der Bühne standen unter anderem NRW-Ministerpräsident Armin Laschet, Klaus Töpfer, der ehemalige Umweltminister und Exekutivdirektor des Umweltprogramms der Vereinten Nationen UNEP, der Komiker Otto Waalkes und die Schauspielerin Natalie Wörner. Musikalische Höhepunkte des festlichen Abends waren die Auftritte von Annie Lennox, Marius Müller-Westernhagen und Max Giesinger. Durch den Abend führte der Initiator des Preises, der Journalist und Produzent Stefan Schulze-Hausmann. Mit dem DNP zeichnete die Stiftung Deutscher Nachhaltigkeitspreis zahlreiche Preisträger für nachhaltige Spitzenleistungen aus. Darunter die Deutsche Telekom als Deutschlands nachhaltigstes Großunternehmen und die Alfred Ritter GmbH & Co. KG sowie Rinn Beton- und Naturstein GmbH & Co. KG als Deutschlands nachhaltigste Unternehmen mittlerer Größe. Unter den kleinen und mittleren Unternehmen lag die Sodasan Wasch- und Reinigungsmittel GmbH an der Spitze. Der Preis für Deutschlands nachhaltigste Marke ging an die Andechser Molkerei Scheitz. Zur nachhaltigsten Großstadt wurde Hannover gekürt, zur nachhaltigsten Stadt mittlerer Größe Geestland, und unter den Gemeinden machte Nettersheim das Rennen. Die Bürgermeister der Siegerkommunen erhielten neben ihren Auszeichnungen jeweils 35.000 Euro Preisgeld von der Allianz Umweltstiftung. Deutschlands nachhaltigstes Produkt 2018, bestimmt durch das REWE Group-Verbrauchervoting, ist GEPA Bio Café Orgánico. Über den DGNB (Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen) Preis „Nachhaltiges Bauen“ freute sich das genossenschaftliche Wohnbauprojekt “Gemeinschaftlich nachhaltig bauen – wagnisART”. Mit dem Deutschen Nachhaltigkeitspreis Forschung zeichnete Georg Schütte, Staatssekretär im Bundesministerium für Bildung und Forschung, die bio-elektrochemische Brennstoffzelle (BioBZ) aus. Den Sonderpreis „Ressourceneffizienz“gewann das Duale System Holding. Die Jubiläumspreise, die das Publikum per App-Abstimmung vergab, gingen an Frosta (Unternehmen) und Pirmasens (Städte und Gemeinden). Um den DNP hatten sich im zehnten Jahr seines Bestehens über 800 Unternehmen, Forschungseinrichtungen und Kommunen beworben." ["post_title"]=> string(56) "Deutscher Nachhaltigkeitspreis zum zehnten Mal verliehen" ["post_excerpt"]=> string(224) "Anfang Dezember wurden in Düsseldorf erneut nachhaltige Spitzenleistungen in Wirtschaft, Kommunen und Forschung ausgezeichnet. In seinem Jubiläumsjahr ging der Preis unter anderem nach Hannover, Pirmasens und Nettersheim. " ["post_status"]=> string(7) "publish" ["comment_status"]=> string(6) "closed" ["ping_status"]=> string(4) "open" ["post_password"]=> string(0) "" ["post_name"]=> string(56) "deutscher-nachhaltigkeitspreis-zum-zehnten-mal-verliehen" ["to_ping"]=> string(0) "" ["pinged"]=> string(0) "" ["post_modified"]=> string(19) "2017-12-18 08:52:23" ["post_modified_gmt"]=> string(19) "2017-12-18 07:52:23" ["post_content_filtered"]=> string(0) "" ["post_parent"]=> int(0) ["guid"]=> string(41) "https://www.nachhaltigkeitsrat.de/?p=4763" ["menu_order"]=> int(0) ["post_type"]=> string(4) "post" ["post_mime_type"]=> string(0) "" ["comment_count"]=> string(1) "0" ["filter"]=> string(3) "raw" } } ["post_count"]=> int(1) ["current_post"]=> int(-1) ["in_the_loop"]=> bool(false) ["post"]=> object(WP_Post)#5880 (24) { ["ID"]=> int(4763) ["post_author"]=> string(1) "5" ["post_date"]=> string(19) "2017-12-15 12:15:45" ["post_date_gmt"]=> string(19) "2017-12-15 11:15:45" ["post_content"]=> string(4824) "Bereits zum zehnten Mal wurde Anfang Dezember der Deutsche Nachhaltigkeitspreis (DNP) an Vorbilder und Vorreiter der Nachhaltigkeit verliehen. Im Jubiläumsjahr prämierte die Auszeichnung in fünf Wettbewerben – darunter der Next Economy Award für „grüne Gründer“ – erneut beispielhafte Nachhaltigkeitsleistungen in Wirtschaft, Kommunen und Forschung. Ehrenpreise für ihr soziales und ökologisches Engagement erhielten darüber hinaus die belgische Königin Mathilde, die schottische Sängerin und Aktivistin Annie Lennox, der Musiker Marius Müller-Westernhagen und die britische Verhaltensforscherin Jane Goodall, die mit ihren Untersuchungen über Schimpansen und ihrem Einsatz für den Naturschutz weltbekannt wurde. Der DNP wird getragen von der Stiftung Deutscher Nachhaltigkeitspreis e.V. in Zusammenarbeit mit der Bundesregierung, kommunalen Spitzenverbänden, Wirtschaftsvereinigungen, Forschungseinrichtungen und zivilgesellschaftlichen Organisationen. Vorsitzender der Jury ist Günther Bachmann, Generalssekretär des Rates für Nachhaltige Entwicklung. Die Nachhaltigkeits-Gala am Abend des 8. Dezember mit 1200 geladenen Gästen war der festliche Höhepunkt und Abschluss des Deutschen Nachhaltigkeitstages, nachdem am Vorabend bereits die Next Economy Awards an die Start-ups Wijld, das Deutsche Institut für Telemedizin und Gesundheitsförderung, den EinDollarBrille e.V. und Enerthing verliehen worden waren. Der Kongress, der in diesem Jahr einen Schwerpunkt auf Digitalisierung, Wasser und Klimaschutz legte, fand am 7. und 8. Dezember in Düsseldorf statt. 130 Referentinnen und Referenten – darunter Mojib Latif, Dirk Messner, Ashok Sridharan, Harald Welzer und die beiden Ehrenpreisträgerinnen Lennox und Goodall – sprachen vor fast 2.000 Teilnehmenden aus Unternehmen, Verwaltung, Zivilgesellschaft, Forschung und Medien über Themen wie kommunale Nachhaltigkeit, Smart Cities und die Sustainable Development Goals der Vereinten Nationen. Unter dem Motto „Kommune 2030 – nachhaltig und digital“ war zudem der Kommunalkongress der Bertelsmann Stiftung zu Gast bei Deutschlands meistbesuchtem Kongress zur Nachhaltigkeit.

Jubiläumspreise an Frosta und Pirmasens

Über den nachhaltig produzierten roten Teppich – die Veranstaltung war ein “Green Event” – gingen am Gala-Abend Persönlichkeiten aus Unternehmen, Kommunen, Spitzenpolitik, Forschung und Zivilgesellschaft. Auf der Bühne standen unter anderem NRW-Ministerpräsident Armin Laschet, Klaus Töpfer, der ehemalige Umweltminister und Exekutivdirektor des Umweltprogramms der Vereinten Nationen UNEP, der Komiker Otto Waalkes und die Schauspielerin Natalie Wörner. Musikalische Höhepunkte des festlichen Abends waren die Auftritte von Annie Lennox, Marius Müller-Westernhagen und Max Giesinger. Durch den Abend führte der Initiator des Preises, der Journalist und Produzent Stefan Schulze-Hausmann. Mit dem DNP zeichnete die Stiftung Deutscher Nachhaltigkeitspreis zahlreiche Preisträger für nachhaltige Spitzenleistungen aus. Darunter die Deutsche Telekom als Deutschlands nachhaltigstes Großunternehmen und die Alfred Ritter GmbH & Co. KG sowie Rinn Beton- und Naturstein GmbH & Co. KG als Deutschlands nachhaltigste Unternehmen mittlerer Größe. Unter den kleinen und mittleren Unternehmen lag die Sodasan Wasch- und Reinigungsmittel GmbH an der Spitze. Der Preis für Deutschlands nachhaltigste Marke ging an die Andechser Molkerei Scheitz. Zur nachhaltigsten Großstadt wurde Hannover gekürt, zur nachhaltigsten Stadt mittlerer Größe Geestland, und unter den Gemeinden machte Nettersheim das Rennen. Die Bürgermeister der Siegerkommunen erhielten neben ihren Auszeichnungen jeweils 35.000 Euro Preisgeld von der Allianz Umweltstiftung. Deutschlands nachhaltigstes Produkt 2018, bestimmt durch das REWE Group-Verbrauchervoting, ist GEPA Bio Café Orgánico. Über den DGNB (Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen) Preis „Nachhaltiges Bauen“ freute sich das genossenschaftliche Wohnbauprojekt “Gemeinschaftlich nachhaltig bauen – wagnisART”. Mit dem Deutschen Nachhaltigkeitspreis Forschung zeichnete Georg Schütte, Staatssekretär im Bundesministerium für Bildung und Forschung, die bio-elektrochemische Brennstoffzelle (BioBZ) aus. Den Sonderpreis „Ressourceneffizienz“gewann das Duale System Holding. Die Jubiläumspreise, die das Publikum per App-Abstimmung vergab, gingen an Frosta (Unternehmen) und Pirmasens (Städte und Gemeinden). Um den DNP hatten sich im zehnten Jahr seines Bestehens über 800 Unternehmen, Forschungseinrichtungen und Kommunen beworben." ["post_title"]=> string(56) "Deutscher Nachhaltigkeitspreis zum zehnten Mal verliehen" ["post_excerpt"]=> string(224) "Anfang Dezember wurden in Düsseldorf erneut nachhaltige Spitzenleistungen in Wirtschaft, Kommunen und Forschung ausgezeichnet. In seinem Jubiläumsjahr ging der Preis unter anderem nach Hannover, Pirmasens und Nettersheim. " ["post_status"]=> string(7) "publish" ["comment_status"]=> string(6) "closed" ["ping_status"]=> string(4) "open" ["post_password"]=> string(0) "" ["post_name"]=> string(56) "deutscher-nachhaltigkeitspreis-zum-zehnten-mal-verliehen" ["to_ping"]=> string(0) "" ["pinged"]=> string(0) "" ["post_modified"]=> string(19) "2017-12-18 08:52:23" ["post_modified_gmt"]=> string(19) "2017-12-18 07:52:23" ["post_content_filtered"]=> string(0) "" ["post_parent"]=> int(0) ["guid"]=> string(41) "https://www.nachhaltigkeitsrat.de/?p=4763" ["menu_order"]=> int(0) ["post_type"]=> string(4) "post" ["post_mime_type"]=> string(0) "" ["comment_count"]=> string(1) "0" ["filter"]=> string(3) "raw" } ["comment_count"]=> int(0) ["current_comment"]=> int(-1) ["found_posts"]=> string(1) "1" ["max_num_pages"]=> float(1) ["max_num_comment_pages"]=> int(0) ["is_single"]=> bool(false) ["is_preview"]=> bool(false) ["is_page"]=> bool(false) ["is_archive"]=> bool(true) ["is_date"]=> bool(false) ["is_year"]=> bool(false) ["is_month"]=> bool(false) ["is_day"]=> bool(false) ["is_time"]=> bool(false) ["is_author"]=> bool(false) ["is_category"]=> bool(false) ["is_tag"]=> bool(true) ["is_tax"]=> bool(false) ["is_search"]=> bool(false) ["is_feed"]=> bool(false) ["is_comment_feed"]=> bool(false) ["is_trackback"]=> bool(false) ["is_home"]=> bool(false) ["is_404"]=> bool(false) ["is_embed"]=> bool(false) ["is_paged"]=> bool(false) ["is_admin"]=> bool(false) ["is_attachment"]=> bool(false) ["is_singular"]=> bool(false) ["is_robots"]=> bool(false) ["is_posts_page"]=> bool(false) ["is_post_type_archive"]=> bool(false) ["query_vars_hash":"WP_Query":private]=> string(32) "74eb2b6164f1da3f5fe9e9c90bddfcc1" ["query_vars_changed":"WP_Query":private]=> bool(false) ["thumbnails_cached"]=> bool(false) ["stopwords":"WP_Query":private]=> NULL ["compat_fields":"WP_Query":private]=> array(2) { [0]=> string(15) "query_vars_hash" [1]=> string(18) "query_vars_changed" } ["compat_methods":"WP_Query":private]=> array(2) { [0]=> string(16) "init_query_flags" [1]=> string(15) "parse_tax_query" } }