archive

object(WP_Query)#2845 (51) { ["query"]=> array(1) { ["tag"]=> string(35) "deutsche-aktionstage-nachhaltigkeit" } ["query_vars"]=> array(64) { ["tag"]=> string(35) "deutsche-aktionstage-nachhaltigkeit" ["error"]=> string(0) "" ["m"]=> string(0) "" ["p"]=> int(0) ["post_parent"]=> string(0) "" ["subpost"]=> string(0) "" ["subpost_id"]=> string(0) "" ["attachment"]=> string(0) "" ["attachment_id"]=> int(0) ["name"]=> string(0) "" ["static"]=> string(0) "" ["pagename"]=> string(0) "" ["page_id"]=> int(0) ["second"]=> string(0) "" ["minute"]=> string(0) "" ["hour"]=> string(0) "" ["day"]=> int(0) ["monthnum"]=> int(0) ["year"]=> int(0) ["w"]=> int(0) ["category_name"]=> string(0) "" ["cat"]=> string(0) "" ["tag_id"]=> int(85) ["author"]=> string(0) "" ["author_name"]=> string(0) "" ["feed"]=> string(0) "" ["tb"]=> string(0) "" ["paged"]=> int(0) ["meta_key"]=> string(0) "" ["meta_value"]=> string(0) "" ["preview"]=> string(0) "" ["s"]=> string(0) "" ["sentence"]=> string(0) "" ["title"]=> string(0) "" ["fields"]=> string(0) "" ["menu_order"]=> string(0) "" ["embed"]=> string(0) "" ["category__in"]=> array(0) { } ["category__not_in"]=> array(0) { } ["category__and"]=> array(0) { } ["post__in"]=> array(0) { } ["post__not_in"]=> array(0) { } ["post_name__in"]=> array(0) { } ["tag__in"]=> array(0) { } ["tag__not_in"]=> array(0) { } ["tag__and"]=> array(0) { } ["tag_slug__in"]=> array(1) { [0]=> string(35) "deutsche-aktionstage-nachhaltigkeit" } ["tag_slug__and"]=> array(0) { } ["post_parent__in"]=> array(0) { } ["post_parent__not_in"]=> array(0) { } ["author__in"]=> array(0) { } ["author__not_in"]=> array(0) { } ["ignore_sticky_posts"]=> bool(false) ["suppress_filters"]=> bool(false) ["cache_results"]=> bool(false) ["update_post_term_cache"]=> bool(true) ["lazy_load_term_meta"]=> bool(true) ["update_post_meta_cache"]=> bool(true) ["post_type"]=> string(0) "" ["posts_per_page"]=> int(12) ["nopaging"]=> bool(false) ["comments_per_page"]=> string(2) "50" ["no_found_rows"]=> bool(false) ["order"]=> string(4) "DESC" } ["tax_query"]=> object(WP_Tax_Query)#4264 (6) { ["queries"]=> array(1) { [0]=> array(5) { ["taxonomy"]=> string(8) "post_tag" ["terms"]=> array(1) { [0]=> string(35) "deutsche-aktionstage-nachhaltigkeit" } ["field"]=> string(4) "slug" ["operator"]=> string(2) "IN" ["include_children"]=> bool(true) } } ["relation"]=> string(3) "AND" ["table_aliases":protected]=> array(1) { [0]=> string(21) "wp_term_relationships" } ["queried_terms"]=> array(1) { ["post_tag"]=> array(2) { ["terms"]=> array(1) { [0]=> string(35) "deutsche-aktionstage-nachhaltigkeit" } ["field"]=> string(4) "slug" } } ["primary_table"]=> string(8) "wp_posts" ["primary_id_column"]=> string(2) "ID" } ["meta_query"]=> object(WP_Meta_Query)#4265 (9) { ["queries"]=> array(0) { } ["relation"]=> NULL ["meta_table"]=> NULL ["meta_id_column"]=> NULL ["primary_table"]=> NULL ["primary_id_column"]=> NULL ["table_aliases":protected]=> array(0) { } ["clauses":protected]=> array(0) { } ["has_or_relation":protected]=> bool(false) } ["date_query"]=> bool(false) ["queried_object"]=> object(WP_Term)#4412 (12) { ["term_id"]=> int(85) ["name"]=> string(35) "Deutsche Aktionstage Nachhaltigkeit" ["slug"]=> string(35) "deutsche-aktionstage-nachhaltigkeit" ["term_group"]=> int(0) ["term_taxonomy_id"]=> int(85) ["taxonomy"]=> string(8) "post_tag" ["description"]=> string(0) "" ["parent"]=> int(0) ["count"]=> int(3) ["filter"]=> string(3) "raw" ["term_order"]=> string(1) "0" ["custom_order"]=> string(4) "9999" } ["queried_object_id"]=> int(85) ["request"]=> string(768) "SELECT SQL_CALC_FOUND_ROWS wp_posts.ID FROM wp_posts LEFT JOIN wp_term_relationships ON (wp_posts.ID = wp_term_relationships.object_id) JOIN wp_icl_translations t ON wp_posts.ID = t.element_id AND t.element_type = CONCAT('post_', wp_posts.post_type) WHERE 1=1 AND ( wp_term_relationships.term_taxonomy_id IN (85) ) AND wp_posts.post_type = 'post' AND (wp_posts.post_status = 'publish' OR wp_posts.post_status = 'acf-disabled') AND ( ( t.language_code = 'de' AND wp_posts.post_type IN ('post','page','attachment','document','event','member','projects' ) ) OR wp_posts.post_type NOT IN ('post','page','attachment','document','event','member','projects' ) ) GROUP BY wp_posts.ID ORDER BY wp_posts.menu_order, wp_posts.post_date DESC LIMIT 0, 12" ["posts"]=> &array(3) { [0]=> object(WP_Post)#4262 (24) { ["ID"]=> int(2324) ["post_author"]=> string(1) "5" ["post_date"]=> string(19) "2017-05-30 08:33:09" ["post_date_gmt"]=> string(19) "2017-05-30 06:33:09" ["post_content"]=> string(1952) "Berlin, 30.05.2017 - Heute beginnen die sechsten Deutschen Aktionstage Nachhaltigkeit (DAN)  –  1.810 Aktionen haben sich bundesweit angemeldet, um vom 30. Mai bis zum 5. Juni 2017 mitzumachen.  Kostenlose Beratungen zu ethisch-ökologischen Geldanlagen, Wasserwerksführungen, Film- und Nachhaltigkeitsfestivals mit Musik und Workshops, Vorträge und Diskussionsveranstaltungen, Streuobstwiesen-Spaziergänge inklusive Imkerei-Besuchen – wer wissen möchte, was in seiner Nähe angeboten wird, der gibt einfach seine Stadt oder Postleitzahl in die DAN-Datenbank ein. Wer sich jetzt spontan noch mit einer eigenen Aktion anmelden möchte, der kann sie unter www.tatenfuermorgen.de eintragen. Jeder kann sich beteiligen und im eigenen Umfeld etwas bewegen: Privatpersonen, Vereine, Kirchen, Schulen, Unternehmen, Kommunen, Ministerien und weitere Akteure. Einzige Voraussetzung für die Teilnahme ist, dass die eigene Aktion einen Bezug zu den globalen UN-Nachhaltigkeitszielen hat. Der RNE hat die Deutschen Aktionstage ins Leben gerufen, damit das vielfältige Engagement für nachhaltige Entwicklung bundesweit öffentlich sichtbar wird und möglichst viele Menschen zum Nachdenken und Nachahmen anregt. Angemeldete Nutzer können Kontakt zu anderen Nutzern aufnehmen, zum Beispiel um gemeinsame Aktionen zu planen oder Hilfe und Tipps zu erhalten. Auch in diesem Jahr gehen alle Aktionen in Deutschland automatisch in die Europäische Nachhaltigkeitswoche ein." ["post_title"]=> string(116) "Streuobstwiesen, Wasserwerksführungen und Fairtrade-Theater – Start für die Deutschen Aktionstage Nachhaltigkeit" ["post_excerpt"]=> string(0) "" ["post_status"]=> string(7) "publish" ["comment_status"]=> string(4) "open" ["ping_status"]=> string(4) "open" ["post_password"]=> string(0) "" ["post_name"]=> string(111) "streuobstwiesen-wasserwerksfuehrungen-und-fairtrade-theater-start-fuer-die-deutschen-aktionstage-nachhaltigkeit" ["to_ping"]=> string(0) "" ["pinged"]=> string(0) "" ["post_modified"]=> string(19) "2017-11-27 16:04:35" ["post_modified_gmt"]=> string(19) "2017-11-27 15:04:35" ["post_content_filtered"]=> string(0) "" ["post_parent"]=> int(0) ["guid"]=> string(155) "http://www.nachhaltigkeitsrat.de/aktuelles/streuobstwiesen-wasserwerksfuehrungen-und-fairtrade-theater-start-fuer-die-deutschen-aktionstage-nachhaltigkeit/" ["menu_order"]=> int(0) ["post_type"]=> string(4) "post" ["post_mime_type"]=> string(0) "" ["comment_count"]=> string(1) "0" ["filter"]=> string(3) "raw" } [1]=> object(WP_Post)#4261 (24) { ["ID"]=> int(2213) ["post_author"]=> string(1) "5" ["post_date"]=> string(19) "2017-02-24 10:38:51" ["post_date_gmt"]=> string(19) "2017-02-24 09:38:51" ["post_content"]=> string(2915) "Berlin, 24.02.2017 - Vom 30. Mai bis zum 5. Juni 2017 ruft der Rat für Nachhaltige Entwicklung (RNE) zum sechsten Mal zu den Deutschen Aktionstagen Nachhaltigkeit auf. Ab sofort können unter www.tatenfuermorgen.de Aktionen eingetragen werden. Jeder kann sich beteiligen und im eigenen Umfeld etwas bewegen: Privatpersonen, Vereine, Kirchen, Schulen, Unternehmen, Kommunen, Ministerien und weitere Akteure. Einzige Voraussetzung für die Teilnahme ist, dass die eigene Aktion einen Bezug zu den globalen UN-Nachhaltigkeitszielen hat. 2016 fanden über 1.800 Aktionen statt. Rückblicke auf alle Aktionstage finden Sie hier. „Von nachhaltigen Stadtführungen über Kochevents mit Resten bis zu Handysammelaktionen oder gemeinsamen Garteneinsätzen – die vielfältigen, kreativen Aktionen zeigen uns, dass jedes Jahr immer mehr Menschen mit immer innovativeren Ideen Nachhaltigkeit bereits leben“, erklärt Marlehn Thieme, Vorsitzende des RNE. „Wir laden auch in diesem Jahr alle Bürgerinnen und Bürger ein, sich mit einer Aktion zu beteiligen und freuen uns schon jetzt auf eine spannende Nachhaltigkeitswoche.“ Der RNE ruft dazu auf, eigene Aktionen auf dem zentralen Portal www.tatenfuermorgen.de einzutragen, damit das vielfältige Engagement für nachhaltige Entwicklung bundesweit öffentlich sichtbar wird und möglichst viele Menschen zum Nachdenken und Nachahmen anregt. Über die Suchfunktion lassen sich zudem ganz einfach Aktionen in der eigenen Umgebung finden. Angemeldete Nutzer können Kontakt zu anderen Nutzern aufnehmen, zum Beispiel um gemeinsame Aktionen zu planen oder Hilfe und Tipps zu erhalten. Auch in diesem Jahr gehen alle Aktionen in Deutschland automatisch in die Europäische Nachhaltigkeitswoche ein. Tipps und Informationen zum Eintragen und Bewerben von Aktionen finden sich unter http://www.tatenfuermorgen.de/mitmachen/deutsche-aktionstage-nachhaltigkeit/ #tatenfuermorgen ist das Portal für alle, die sich für eine zukunftsfähige und nachhaltige Gesellschaft engagieren: Ob mit ausgezeichneten Initiativen im Projekt Nachhaltigkeit oder mit Aktionen bei den Deutschen Aktionstagen Nachhaltigkeit. #tatenfuermorgen vereint die beiden Projekte des Rates für Nachhaltige Entwicklung unter einem Dach." ["post_title"]=> string(61) "Deutsche Aktionstage Nachhaltigkeit: Jetzt Aktionen eintragen" ["post_excerpt"]=> string(0) "" ["post_status"]=> string(7) "publish" ["comment_status"]=> string(4) "open" ["ping_status"]=> string(4) "open" ["post_password"]=> string(0) "" ["post_name"]=> string(60) "deutsche-aktionstage-nachhaltigkeit-jetzt-aktionen-eintragen" ["to_ping"]=> string(0) "" ["pinged"]=> string(0) "" ["post_modified"]=> string(19) "2017-11-03 13:16:11" ["post_modified_gmt"]=> string(19) "2017-11-03 12:16:11" ["post_content_filtered"]=> string(0) "" ["post_parent"]=> int(0) ["guid"]=> string(104) "http://www.nachhaltigkeitsrat.de/aktuelles/deutsche-aktionstage-nachhaltigkeit-jetzt-aktionen-eintragen/" ["menu_order"]=> int(0) ["post_type"]=> string(4) "post" ["post_mime_type"]=> string(0) "" ["comment_count"]=> string(1) "0" ["filter"]=> string(3) "raw" } [2]=> object(WP_Post)#4426 (24) { ["ID"]=> int(2188) ["post_author"]=> string(1) "5" ["post_date"]=> string(19) "2017-02-02 10:00:00" ["post_date_gmt"]=> string(19) "2017-02-02 09:00:00" ["post_content"]=> string(4370) "Berlin, 02.02.2017 - 67 Projekte, die die Welt gerechter, ökologischer und sozialer machen, hat der Rat für Nachhaltige Entwicklung (RNE) mit dem Qualitätssiegel „Projekt Nachhaltigkeit 2017“ ausgezeichnet. Mit dem Siegel macht der RNE Initiativen aus der Gesellschaft sichtbar, die einen besonderen Beitrag für die nachhaltige Entwicklung Deutschlands und der Welt leisten. Über 240 Projekte hatten sich beworben, die Gewinner – unter ihnen auch zwei Bewerbungen aus Finnland sowie ein Projekt aus Österreich - wurden von einer Jury aus Mitgliedern des RNE und Vertretern der Regionalen Netzstellen Nachhaltigkeitsstrategien (RENN) ermittelt. „Wir sind begeistert, mit welchem Engagement und welcher Innovationskraft sich Menschen weltweit für eine nachhaltige Zukunft einsetzen“, erklärt Marlehn Thieme, Vorsitzende des RNE und Mitglied der Jury. „Es ist die Aufgabe der gesamten Gesellschaft, die Nachhaltigkeitsziele der Vereinten Nationen zu erreichen. Die ausgezeichneten Projekte sind großartige Beispiele dafür, wie jede und jeder einen Beitrag leisten kann.“ Vier Projekten wurde zusätzlich der Titel „Transformationsprojekt“ verliehen. Die Transformationsprojekte sind langfristig angelegt und zeigen ein besonders großes Potenzial, die Welt nachhaltiger zu gestalten: „Projekt Nachhaltigkeit“ löst den Wettbewerb „Werkstatt N“ ab, der seit 2011 jedes Jahr ausgelobt wurde. Im Zentrum des neuen Qualitätssiegels steht der Beitrag der Projekte zu den Nachhaltigkeitszielen. Darüber hinaus prüfte die Jury die Bewerbungen in Hinblick auf die Originalität der Ansätze und ihre Wirkung und Reichweite. Alle prämierten Projekte werden auf dem tatenfuermorgen-Portal www.tatenfuermorgen.de vorgestellt, über das sich Engagierte auch vernetzen können. Hinweise für Redaktionen: " ["post_title"]=> string(56) "Zukunft gestalten: 67 nachhaltige Projekte ausgezeichnet" ["post_excerpt"]=> string(0) "" ["post_status"]=> string(7) "publish" ["comment_status"]=> string(4) "open" ["ping_status"]=> string(4) "open" ["post_password"]=> string(0) "" ["post_name"]=> string(55) "zukunft-gestalten-67-nachhaltige-projekte-ausgezeichnet" ["to_ping"]=> string(0) "" ["pinged"]=> string(0) "" ["post_modified"]=> string(19) "2017-11-03 13:16:56" ["post_modified_gmt"]=> string(19) "2017-11-03 12:16:56" ["post_content_filtered"]=> string(0) "" ["post_parent"]=> int(0) ["guid"]=> string(99) "http://www.nachhaltigkeitsrat.de/aktuelles/zukunft-gestalten-67-nachhaltige-projekte-ausgezeichnet/" ["menu_order"]=> int(0) ["post_type"]=> string(4) "post" ["post_mime_type"]=> string(0) "" ["comment_count"]=> string(1) "0" ["filter"]=> string(3) "raw" } } ["post_count"]=> int(3) ["current_post"]=> int(-1) ["in_the_loop"]=> bool(false) ["post"]=> object(WP_Post)#4262 (24) { ["ID"]=> int(2324) ["post_author"]=> string(1) "5" ["post_date"]=> string(19) "2017-05-30 08:33:09" ["post_date_gmt"]=> string(19) "2017-05-30 06:33:09" ["post_content"]=> string(1952) "Berlin, 30.05.2017 - Heute beginnen die sechsten Deutschen Aktionstage Nachhaltigkeit (DAN)  –  1.810 Aktionen haben sich bundesweit angemeldet, um vom 30. Mai bis zum 5. Juni 2017 mitzumachen.  Kostenlose Beratungen zu ethisch-ökologischen Geldanlagen, Wasserwerksführungen, Film- und Nachhaltigkeitsfestivals mit Musik und Workshops, Vorträge und Diskussionsveranstaltungen, Streuobstwiesen-Spaziergänge inklusive Imkerei-Besuchen – wer wissen möchte, was in seiner Nähe angeboten wird, der gibt einfach seine Stadt oder Postleitzahl in die DAN-Datenbank ein. Wer sich jetzt spontan noch mit einer eigenen Aktion anmelden möchte, der kann sie unter www.tatenfuermorgen.de eintragen. Jeder kann sich beteiligen und im eigenen Umfeld etwas bewegen: Privatpersonen, Vereine, Kirchen, Schulen, Unternehmen, Kommunen, Ministerien und weitere Akteure. Einzige Voraussetzung für die Teilnahme ist, dass die eigene Aktion einen Bezug zu den globalen UN-Nachhaltigkeitszielen hat. Der RNE hat die Deutschen Aktionstage ins Leben gerufen, damit das vielfältige Engagement für nachhaltige Entwicklung bundesweit öffentlich sichtbar wird und möglichst viele Menschen zum Nachdenken und Nachahmen anregt. Angemeldete Nutzer können Kontakt zu anderen Nutzern aufnehmen, zum Beispiel um gemeinsame Aktionen zu planen oder Hilfe und Tipps zu erhalten. Auch in diesem Jahr gehen alle Aktionen in Deutschland automatisch in die Europäische Nachhaltigkeitswoche ein." ["post_title"]=> string(116) "Streuobstwiesen, Wasserwerksführungen und Fairtrade-Theater – Start für die Deutschen Aktionstage Nachhaltigkeit" ["post_excerpt"]=> string(0) "" ["post_status"]=> string(7) "publish" ["comment_status"]=> string(4) "open" ["ping_status"]=> string(4) "open" ["post_password"]=> string(0) "" ["post_name"]=> string(111) "streuobstwiesen-wasserwerksfuehrungen-und-fairtrade-theater-start-fuer-die-deutschen-aktionstage-nachhaltigkeit" ["to_ping"]=> string(0) "" ["pinged"]=> string(0) "" ["post_modified"]=> string(19) "2017-11-27 16:04:35" ["post_modified_gmt"]=> string(19) "2017-11-27 15:04:35" ["post_content_filtered"]=> string(0) "" ["post_parent"]=> int(0) ["guid"]=> string(155) "http://www.nachhaltigkeitsrat.de/aktuelles/streuobstwiesen-wasserwerksfuehrungen-und-fairtrade-theater-start-fuer-die-deutschen-aktionstage-nachhaltigkeit/" ["menu_order"]=> int(0) ["post_type"]=> string(4) "post" ["post_mime_type"]=> string(0) "" ["comment_count"]=> string(1) "0" ["filter"]=> string(3) "raw" } ["comment_count"]=> int(0) ["current_comment"]=> int(-1) ["found_posts"]=> string(1) "3" ["max_num_pages"]=> float(1) ["max_num_comment_pages"]=> int(0) ["is_single"]=> bool(false) ["is_preview"]=> bool(false) ["is_page"]=> bool(false) ["is_archive"]=> bool(true) ["is_date"]=> bool(false) ["is_year"]=> bool(false) ["is_month"]=> bool(false) ["is_day"]=> bool(false) ["is_time"]=> bool(false) ["is_author"]=> bool(false) ["is_category"]=> bool(false) ["is_tag"]=> bool(true) ["is_tax"]=> bool(false) ["is_search"]=> bool(false) ["is_feed"]=> bool(false) ["is_comment_feed"]=> bool(false) ["is_trackback"]=> bool(false) ["is_home"]=> bool(false) ["is_404"]=> bool(false) ["is_embed"]=> bool(false) ["is_paged"]=> bool(false) ["is_admin"]=> bool(false) ["is_attachment"]=> bool(false) ["is_singular"]=> bool(false) ["is_robots"]=> bool(false) ["is_posts_page"]=> bool(false) ["is_post_type_archive"]=> bool(false) ["query_vars_hash":"WP_Query":private]=> string(32) "839c65aa9d2e585460392f43316d53bc" ["query_vars_changed":"WP_Query":private]=> bool(false) ["thumbnails_cached"]=> bool(false) ["stopwords":"WP_Query":private]=> NULL ["compat_fields":"WP_Query":private]=> array(2) { [0]=> string(15) "query_vars_hash" [1]=> string(18) "query_vars_changed" } ["compat_methods":"WP_Query":private]=> array(2) { [0]=> string(16) "init_query_flags" [1]=> string(15) "parse_tax_query" } }