Direkt zum Inhalt springen

"Mit Bildung für nachhaltige Entwicklung wird Gestaltungswissen für eine nachhaltige Zukunft erworben."

Prof. Dr. Gerhard de Haan, kooptiertes Mitglied des Rates

Nachhaltige Entwicklung: Vom Schlagwort zur politischen Strategie

Auftaktveranstaltung des Rates am 28. September 2001

Auftaktveranstaltung des Rates für Nachhaltige Entwicklung

28. September 2001
Tagungszentrum Katholische Akademie zu Berlin
Hannoversche Straße 5b
Berlin-Mitte

Programm:

Ab 9.15 Uhr Kaffee und Registrierung

10.00 Uhr Eröffnung
Prof. Dr. Josef Sayer

Moderation: Prof. Dr. Edda Müller

10.10 Uhr Nachhaltige Entwicklung - Herausforderung für die Politik
Dr. Volker Hauff, Vorsitzender des Rates für Nachhaltige Entwicklung
Diskussion

10.50 Uhr Die politischen Ziele der nationalen Nachhaltigkeitsstrategie
der Bundesregierung und der Weg bis Johannesburg 2002
Hans Martin Bury, Staatsminister im Bundeskanzleramt
Diskussion

11.30 Uhr Kommunikation:
Wie den Gedanken der Nachhaltigkeit vermitteln?
Moderation: Dr. Günther Bachmann, Geschäftsstelle des Rates
Trio Inner Life
Präsentation

12.00 Uhr Mittagspause

Auftaktveranstaltung des Rates am 28. September 2001

13.00 Uhr Forum 1 im Seminarraum 3 (1. OG):Energie und KlimaschutzRainer Grohe, Prof. Dr. Eberhard Jochem, Hubert Weinzierl

13.00 Uhr Forum 2 im Auditorium B:
Mobilität und Verkehr
Jochen Flasbarth, Roland Heinisch, Heinz Putzhammer
Moderation: Hermann Josef Tenhagen

13.00 Uhr Forum 3 im Auditorium A:
Landwirtschaft, Umwelt, Ernährung und Gesundheit
Prof. Dr. Edda Müller, Prof. Dr. Josef Sayer,
Philip Freiherr von dem Bussche

14.45 Uhr Kaffeepause, Gespräche am Rande

15.30 Uhr Nachhaltige Entwicklung vor dem Hintergrund der Globalisierung
Prof. Dr. Klaus Töpfer, UNEP United Nations Environment Programme

ca. 16.30 Uhr Ende der Veranstaltung

Suchen