Direkt zum Inhalt springen

"Nachhaltige Entwicklung erfordert heute eine Agenda, die globale und nationale Ziele und Politiken explizit miteinander verschränkt und der globalen Kooperation einen deutlichen Schub gibt."

Dr. Imme Scholz, Mitglied des Rates

Mehr Termine zum Thema : Konsum | Lebensstile | Mobilität | Demografie 

Kreativwerkstatt Nachhaltiger Konsum

Lebensstile - Geschäftsmodelle - Gemeinschaft und Produkte 2050

13. Oktober 2009
Tagungszentrum Neue Mälzerei
Friedenstraße 91
10249 Berlin

Veranstalter:
Rat für Nachhaltige Entwicklung

Neues Denken! Kreative Ideen und zukunftsweisende Geschäftsmodelle für die Stärkung des Nachhaltigen Konsums zu entwickeln - dies ist das Ziel der Kreativwerkstatt Nachhaltiger Konsum des Rates für Nachhaltige Entwicklung. Im Fokus der Veranstaltung stehen die Themenbereiche „Lebensmittelversorgung“, „Freizeit und Mobilität“ sowie „Wohnen der Zukunft“. Im Verlauf der Veranstaltung werden zukunftsfähige Szenarien für Lebensstile, neue Geschäftsmodelle, gesellschaftliche Innovationen und Produkte der Zukunft entwickelt. Dabei werden gesellschaftliche und wirtschaftliche Entwicklungen, wie der demografische Wandel und die Globalisierung, berücksichtigt.

Durch die Kombination aus Experteninputs, Praxisbeispielen sowie Klein- und Gruppendiskussionen soll ein kreativer Prozess angeregt werden, in dem die Teilnehmenden aus Wirtschaft und Gesellschaft ihre eigenen Perspektiven einbringen und kontrovers diskutieren können. Die Kreativwerkstatt möchte Interessierte und Experten aus verschiedenen Branchen, Tätigkeitsbereichen und Disziplinen einladen, ihre Impulse und Ideen zu vernetzen und weiterzuentwickeln.

Beim anschließenden Empfang sind die Teilnehmerinnen und Teilnehmer herzlich eingeladen, ihre Gespräche weiterzuführen und die Veranstaltung gemeinsam ausklingen zu lassen.

Suchen